VR-Cup im Januar 2018

+++ mit Vollbande +++

Die U19 des VfL Nagold ist VR-Cup Sieger 2018. In der 34. Auflage des Turniers konnten sie sich im Endspiel gegen Breitenberg/Martinsmoos durchsetzen.

 

In dem kleinen, aber gut bestzten, Turnier sahen die Zuschauer viele spannende und torreiche Spiele. Wie jedes Jahr spielen die beiden Finalisten eine entscheidende Rolle im Kamof um den Turniersieg, doch unser TSV I hätte sogar fast den Sprung ins Finale geschafft. Am Ende reichte es dann leider nur für Platz 5. Im Spiel um Platz 3 setzte sich der VfR Sulz im Neunmeterschießen gegen den VfR Beihingen durch.

 

Trotz der geringen Resonanz anderer Teams war das Organisationsteam zufrieden mit dem Turnier. Es lief alles reibungslos, fair und verletzungsfrei über die Bühne. Auch die anwesenden Teams sprachen ihre Zufridenheit aus. Beim TSV ist man optimistisch, im kommenden Jahr wieder mehr Mannschaften in der Eichwaldhalle begrüßen zu dürfen.

 

 

Die Spielpläne

 

Vorrundengruppe 1
1x5er.xls
Microsoft Excel-Dokument [92.5 KB]
Vorundengruppe 2 + Endrunde
1x4er + Endrunde.xls
Microsoft Excel-Dokument [110.0 KB]

Die Turnierbestimmungen

Turnierbestimmungen Aktive.docx
Microsoft Word-Dokument [54.6 KB]

Die Fußballabteilung des TSV Altensteig unterhält auch eine Facebook-Fanpage.

Schaut auch dort mal vorbei und lasst vielleicht einen Like da!